Seminare der Solaren Philosophie anzeigen
sonnenstrahlen

Solare Philosophie

sonnenstrahlen

Die Seminarreihe der solaren Philosophie stellt einen Raum zur Verfügung für Mythos, Kultus und die zeitlosen Werke der Kunst, die bei näherer Betrachtung alle eine ähnliche initiatische Struktur aufweisen.

Mit den Schlüsseln der hermetische Tradition ist es möglich, die gemeinsamen inhaltlichen Formen der verschiedenen Erkenntniswege in Mythen und Dichtung zu betrachten. Ist der mythische Blick entwickelt worden, werden allmählich die analogen Verbindungen klarer, die sich wie ein roter Faden durch alle wahrhaften Einweihungslehren hindurchziehen.

Jedes einzelne Seminar wird einen Mythos und seinen Kultus zur Basis haben. Unter Zuhilfenahme der Symbole der Astrologie, des Tarot, der Kabbalah und der Meditation wird der solare Inhalt der Mysterien aufgezeigt und auf verschiedenen Ebenen mit der analogen Struktur aller Mythen verbunden.

Die Reihe der solaren Philosophie lädt ein, an einem Mysterienseminar teilzuhaben, das angefüllt ist mit den lebendigen Bildern der initiatischen Lehre.
Es bietet die Möglichkeit, nach innen zu lauschen und den Mythos als Träger der Lehre verstehen zu lernen, der den wahren Sachverhalt erzählt.
So wurde durch Kunst und Kultur das lebendige Wissen der initiatischen Lehre über alle Zeit weitergegeben.


Seminare der Solaren Philosophie anzeigen